Microsoft tauscht Netzkabel aus

von Henry Ernst,
17.02.2005 16:57 Uhr

Laut einer Pressemitteilung von Microsoft können Xbox-Besitzer, deren Konsole vor dem 13.Januar 2004 hergestellt wurde, ihr Netzkabel kostenlos umtauschen. Grund für die Aktion sind seltene Komponentenausfälle, bei denen das Ende des Kabels bzw. eure Konsole beschädigt werden könnte. Obwohl es weltweit bisher nur 30 Problemfälle gegeben hat, ist Microsoft der Meinung, dass es verantwortungsbewusster ist, die Kabel (insgesamt immerhin 14,1 Millionen Stück) auszutauschen. Wer sein Kabel austauschen möchte, findet unter www.xbox.com den Link »Netzwerkabeltausch für Xbox«. Die Kabel werden ca. zwei bis vier Wochen nach eurer Bestellung geliefert.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.