Minecraft - Update 14 und neue Texturen-Packs für die PS3-Version

Mojang hat das Title Update 14 für die PlayStation-3-Version von Minecraft veröffentlicht. Damit finden viele Neuerungen Einzug ins Spiel. Zudem werden vier DLCs angeboten, die zum Beispiel Skins im Stil von Nathan Drake oder Sly Cooper enthalten.

von Tobias Münster,
31.03.2014 16:46 Uhr

Für die PS3-Version von Minecraft sind das Update 14 sowie vier neue DLCs verfügbar.Für die PS3-Version von Minecraft sind das Update 14 sowie vier neue DLCs verfügbar.

Wie Mojang bekannt gibt, ist das letzte Woche schon für die Xbox-360-Version von Minecraft veröffentlichte Title Update 14 ab sofort auch für die PlayStation-3-Fassung des Sandbox-Titels verfügbar. »Darin enthalten sind Smaragde, Endertruhen, Zombie-Dorfbewohner und noch mehr. Kessel füllen sich im Regen! Halsbänder von Wölfen können gefärbt werden! Schweine lassen mehr Schweinefleisch fallen!«, so der Entwickler. Das komplette Changelog ist auf der offiziellen Website zu finden.

Zudem werden vier neue DLCs für Minecraft im PlayStation Store angeboten. Mit dem »Skinpaket 1« lassen sich einige neue Skins in Form von Sony-Veteranen wie etwa Nathan Drake aus Uncharted oder Sly Cooper aus Killzone erwerben. Das »Battle & Beasts Design-Paket« enthält unter anderem Koalas, ein Kleopatra-Double und Höhlenmenschen als Spielfiguren. Laut Mojang handele es sich dabei um das »vielseitigste Paket«, das zurzeit für Minecraft verfügbar ist.

Hinzu kommen die beiden Texturenpakete »Stadt« und »Plastik« mit denen sich der klassische Minecraft-Stil verändern lässt. Ersteres sorgt für ein sterileres Aussehen der Blöcke. Mit letzterem soll alles etwas »plastischer« wirken.

Alle vier DLCs kosten im PlayStation Store je 99 Cent.

» Zum GamePro-Test von Minecraft

MineCraft - Special: Mittelerde und Westeros als Bauklotz-Nachbau MineCraft - Special: Mittelerde und Westeros als Bauklotz-Nachbau

Alle 6 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...