Modchips in Australien nicht illegal

von Andre Linken,
07.10.2005 15:03 Uhr

Interessante Neuigkeiten aus dem Rechtswesen: Das oberste Gericht in Australien kam jetzt zu dem Schluss, dass Modchips in PlayStation-Konsolen nicht illegal sind und revidierte somit eine vorherige Entscheidung. Laut einem Bericht von Gamesmarkt sieht die dortige Judikative den Einsatz der Chips nicht zwangsläufig als Umgehung von Kopierschutzmechanismen an und kann daher auch nicht als illegaler Akt angesehen werden. Damit endet ein über vier Jahre andauernder Rechtsstreit, bei dem sich Sony am Ende geschlagen geben musste.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.