Monster Hunter X - Japan: 1,5 Millionen verkaufte Exemplare in zwei Tagen

Das Action-Adventure Monster Hunter X kam in Japan innerhalb von zwei Tagen auf mehr als 1,5 Millionen verkaufte Exemplare. Hier zu Lande erfolgt der Release erst im nächsten Jahr.

von Andre Linken,
03.12.2015 11:14 Uhr

Von Monster Hunter X wurden in Japan zwei Tage nach dem Release bereits mehr als 1,5 Millionen Exemplare verkauft.Von Monster Hunter X wurden in Japan zwei Tage nach dem Release bereits mehr als 1,5 Millionen Exemplare verkauft.

Während wir hier zu Lande noch immer auf den Release von Monster Hunter X warten müssen, ist das Action-Adventure in Japan bereits seit dem 28. November 2015 erhältlich - und ist dort sehr erfolgreich.

Wie aus einem aktuellen Bericht des japanischen Magazins Famitsu (via Siliconera) hervorgeht, konnte Capcom innerhalb von nur zwei Tagen mehr als 1,5 Millionen Exemplare des Spiels für den Nintendo 3DS verkaufen. Diese Zahl umfasst dabei noch nicht mal den digitalen Absatz für den eShop von Nintendo, so dass die tatsächliche Verkaufszahl noch deutlich höher liegen dürfte.

Der Erfolg von Monster Hunter X hatte übrigens direkte Auswirkungen auf den Verkauf des Nintendo 3DS. Seit dem Release des besagten Action-Adventures stieg der Absatz von 30.000 auf 130.000 Exemplaren pro Woche.

Ob und wann Monster Hunter X außerhalb von Japan erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Vor dem Jahr 2016 ist damit jedoch definitiv nicht zu rechnen.

Monster Hunter X - Trailer: Gameplay zeigt Monsterjäger in Aktion Monster Hunter X - Trailer: Gameplay zeigt Monsterjäger in Aktion

Alle 23 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...