Motorstorm: Pacific Rift - PlayStation 3 - Rennspiel knackt Millionen-Marke

Sonys Insel-Raserei wanderte seit dem Release über eine Million Mal über die internationalen Ladentheken.

von Denise Bergert,
11.12.2008 10:46 Uhr

Wie Michael Denny, Chef der Sony Computer Entertainment Worldwide Studios, heute bekannt gab, hat das Rennspiel MotorStorm: Pacific Rift knapp einen Monat nach dem weltweiten Release die eine Million-Marke durchbrochen. Der PlayStation 3-Exklusivtitel erschien am 7. November in Europa und musste sich gegen zahlreiche Konkurrenten durchsetzen. In Großbritannien landete MotorStorm 2 dadurch in der ersten Woche nur auf Platz 29 der Verkaufscharts und stürzte anschließend auf den 35. Rang.

"Wir sind zufrieden mit der Metacritic-Wertung von 82 Prozent und der Tatsache, dass der Titel weltweit über eine Million Exemplare abgesetzt hat.", bestätigte Denny. Um die Fans des Rennspiels weiterhin bei Laune zu halten, werkelt Entwickler Evolution Studios derzeit bereits an ersten Download-Inhalten für MotorStorm: Pacific Rift. Neben Erweiterungspaketen und neuen Fahrzeugen sollen dabei in wöchentlichen Abständen auch kostenlose Spielgegenstände erscheinen.

Alle Infos zu MotorStorm: Pacific Rift findet ihr in unserem ausführlichen Test auf GamePro.de.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.