Mr. Driller Deluxe im Test - Buddeln Sie sich durch farbige Klötze zum Highscore!

Es ist mal wieder Klassikerzeit auf dem Mobiltelefon und dabei spielen farbige Klötze eine zentrale Rolle. Was sich da nach der x-ten Variante von Tetris anhört, ist stattdessen ein Arcade-Klassiker aus dem Hause Namco. Hier hagelt es keine Klötze vom Himmel, sondern Sie buddeln sich durch den farbigen Untergrund in Richtung des Highscores!

von Airgamer ,
21.08.2007 00:00 Uhr

Es ist mal wieder Klassikerzeit auf dem Mobiltelefon und dabei spielen farbige Klötze eine zentrale Rolle. Was sich da nach der x-ten Variante von Tetris anhört, ist stattdessen ein Arcade-Klassiker aus dem Hause Namco. Hier hagelt es keine Klötze vom Himmel, sondern Sie buddeln sich durch den farbigen Untergrund in Richtung des Highscores!

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Wenn es um Farbklötze geht, denken wir immer gleich an Tetris. Mr. Driller zeigt, dass es auch anders geht. Das Spielkonzept ist sehr motivierend und besticht wie beim bekannteren Genre-Konkurrenten durch seine Einfachheit. Gerade Puzzle-Neulinge kommen so schnell zu guten Highscores. Für mehr Abwechslung hätte es aber ruhig noch ein paar zusätzliche Extras geben dürfen.

Fazit: Tolle Klötzchen-Puzzelei

Wertung

Spielspass

82

Grafik

gut

Sound

gut

Steuerung

sehr gut

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

sehr lang

Schwierigkeitsgrad

leicht bis schwer

Fazit

Famose Klötzchen-Buddelei im klassischen Retro-Look!

Testgeräte

Sony Ericsson K750i,


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.