N-Gage - Nokia startet Version 2.0

Offene Spieleplattform für finnische Handys.

von Denise Bergert,
07.02.2008 09:41 Uhr

Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat in dieser Woche den ersten Testlauf für sein N-Gage 2.0 gestartet. Im Gegensatz zu den bisherigen N-Gage-Handys handelt es sich bei Version 2.0 weniger um Hardware als um eine Software-Plattform für diverse Nokia-Modelle. Bisher können nur Besitzer eines N81 Multimedia-Mobiltelefons den Service nutzen. Laut Nokia sollen jedoch weitere Modelle der N-Serie hinzukommen.

Bisher sind mit Hooked On, Block Breaker Deluxe und System Rush: Evolution lediglich drei Download-Spiele erhältlich. Demnächst sollen jedoch noch einige namhafte Franchise-Umsetzungen wie Sims 2 Pets und Brothers in Arms folgen. Neben der Möglichkeit sich die Zeit mit kurzweiligen Spielchen zu vertreiben, bietet N-Gage 2.0 auch einige Community-Features wie Freundeslisten und Userchats. Unter n-gage.com könnt ihr euch für einen Testzugang bewerben.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.