Nachfrage nach Konsolen-Spielen wächst weiter

von Heiko Häusler,
06.04.2004 12:13 Uhr

Scheint, als würde die Spielebranche weiter wachsen können. Laut einer im Auftrag von Eidos erstellten Prognose soll die Nachfrage nach PS2-Spielen um fünf bis zehn Prozent wachsen. Für die Xbox wird in den USA sogar ein Wachstum von bis zu 15 Prozent erwartet. Anders sieht's mit dem GameCube und übrigens auch dem PC aus: Hier wird weder in den USA noch in Europa mit einem weiteren Wachstum gerechnet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.