Naruto Shippuden auf RTL II - Naruto, Sakura, Sasuke und Co sind zurück

Der Fernsehsender RTL II präsentiert seit kurzem die neue Naruto-Serie Shippuden in deutscher Erstausstrahlung.

von Gamepro Redaktion,
21.05.2009 14:00 Uhr

Seit dem 23. April zeigt RTLII Naruto Shippuden in deutscher Erstausstrahlung. Das Sequel zur insgesamt 220 Episoden umfassenden ersten Naruto-TV-Serie wird ebenfalls von Studio Pierrot und Regisseur Hayato Date produziert und in Japan seit Februar 2007 gesendet: Am 16. April lief dort bereits die fünfte Staffel an. RTLII zeigt Naruto Shippuden auf dem alten Naruto-Sendeplatz täglich um 15.40 Uhr. Die Charaktere haben ihre bewährten Sprecher aus der ersten Serie, allerdings hat RTLII bei einigen Episoden erneut die Schere angesetzt.Die deutsche Fassung wurde wieder durch die Editierung einiger „schlimmer“ Szenen nachmittagstauglich geschnitten, das heißt, es wurden Blutspuren retuschiert und Begriffe wie „töten“ durch harmlosere Ausdrücke ersetzt. Übrigens ist bislang noch kein deutsches DVD-Release in Planung.

Naruto Shippuden erzählt die Ereignisse ab Band 28 der Manga-Vorlage von Masashi Kishimoto: Nach zweieinhalb Jahren Training mit Jiraiya kehrt Naruto zurück nach Konoha. Dort findet er sich auf der Abschussliste der geheimnisvollen Akatsuki wieder, die es auf seinen Fuchsdämon abgesehen haben. Naruto ruft mit Sakura und Kakashi das „Team 7“ unter dem Namen „Team Kakashi“ wieder ins Leben – allerdings ohne Sasuke, der sich immer noch bei Orochimaru befindet ...


Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.