Natasha Bedingfield auch als Bond-Girl

von Andre Linken,
05.08.2005 14:48 Uhr

Electronic Arts lässt sich mal wieder nicht lumpen: Der Publisher engagierte die bekannte Pop-Sängerin Natasha Bedingfield als zweites Bond-Girl für das Actionspiel From Russia With Love (Liebesgrüße aus Moskau). Sie leiht sowohl ihre Stimme als auch ihr bezauberndes Aussehen der Figur Elizabeth Stark, die Tochter des britischen Premierministers. Erst gestern wurde bekannt, dass Electronic Arts bereits die Schauspielerin Maria Menounos für die Mitarbeit an dem Bond-Titel gewinnen konnte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.