Need for Speed Underground 2

von Gunnar Lott,
16.04.2004 11:51 Uhr

In einem Community-Chat (Danke an NFS-Planet.de) hat Assistant Producer Scott Nielsen einige Fragen zum nächsten Need for Speed-Titel beantwortet. Angesichts der hohen Verkaufszahlen keine Überraschung: Das nächste Spiel wird definitiv Need for Speed Underground 2 und nicht Need for Speed 8. Die offensichtlichste Änderung gegenüber dem Vorgänger soll eine Replay-Funktion für die Rennen sein. Mehr Autos und eine bessere Physik-Engine sind auch zu erwarten. Einen eigenen Streckeneditor wird es allerdings nicht geben. Die Entwickler legen Wert darauf, dass der Online-Modus ein größeres Gewicht bekommt. So sollen mehr Fahrer als die bisherigen vier gegeneinander antreten können, und das Chat-System wird überarbeitet. Erste Bilder zum Spiel gibt es wahrscheinlich auf der Spielemesse E3 im Mai.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.