Neue Details zum Gametrac

von Heiko Häusler,
20.03.2004 15:19 Uhr

Zum zukünftigen GBA-Konkurrenten Gametrac sind neue Informationen aufgetaucht. So wurde bekannt, dass ein Preis von rund 80 Pfund (umgerechnet etwa 120 Euro) angepeilt wird. Die Entwickler spielen auch mit dem Gedanken, den Gametrac an User günstiger zu verkaufen, die sich bereit erklären, kurze Werbefilme mit ihre Konsole zu empfangen. Obwohl der Handheld auch Handyfunktionen wie SMS beherrschen soll, wird man das Gerät und die Smartcards mit den Spielen dort kaufen können, wo es auch andere Spiele gibt und nicht etwa in Handyshops.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.