Neue GC-Memory Card macht Probleme

von David Bhulapatna,
15.06.2004 11:56 Uhr

Nintendo selbst hat jetzt bekannt gegeben, dass ihre neue Memory Card 1019 für den GameCube einige Probleme mit älteren Spielen hat und es zu unschönen Nebeneffekten kommen kann. Glücklicherweise scheint die Liste der Titel noch recht klein zu sein und es ist auch nocht nicht genau geklärt, ob sich diese Phänomene eventuell nur auf die US-Versionen beschränken. Nintendo untersucht die Problematik und will schon bald eine weitere Stellungnahme abgeben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.