Neuer Publisher für City of the Dead gesucht

von Andre Linken,
06.08.2005 17:36 Uhr

Noch vor wenigen Wochen gab der angeschlagene Publisher Hip Interactive Europe bekannt, dass trotz des Insolvenantrags der kanadischen Mutterfirma die Spiellizenzen noch allesamt in trockenen Tüchern sind - inklusive dem Horrortitel City of the Dead. Jetzt meldete sich aber Kuju Entertainment zu Wort und erklärte, dass die Entwickler aktuell auf der Suche nach einem neuen Publisher sind und somit die Arbeiten unverändert fortgesetzt werden können. Noch ist allerdings keine Entscheidung gefallen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.