»Neues Metal Gear« - Konami sucht bereits nach Entwicklern

Konami hat bereits Stellen für die Arbeit an einem neuen Metal Gear ausgeschrieben. Der Publisher hatte bereits im März angekündigt, auch ohne Hideo Kojima weitere Serienteile veröffentlichen zu wollen.

von Elena Schulz,
19.12.2015 10:29 Uhr

Konami sucht bereits nach Entwicklern für einen neuen Metal-Gear-Teil. Konami sucht bereits nach Entwicklern für einen neuen Metal-Gear-Teil.

Für den Metal-Gear-Erfinder Hideo Kojima stellt das diesjährige Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain den Abschluss seiner Saga dar. Der Publisher Konami sieht das etwas anders und sucht wie im März angekündigt bereits nach Entwicklern für ein neues Projekt im Metal-Gear-Universum.

Das trägt momentan den Titel »Neues Metal Gear«, was auf ein vollständiges Reboot hindeuten könnte. Genaue Informationen zum Inhalt des Titels gibt es aber natürlich noch nicht. Bislang sind nicht einmal die angestrebten Plattformen bekannt.

Passend dazu:Neues Kojima-Spiel mit Mechs

In jedem Fall wird das Spiel nach dem Weggang von Kojima und vielen seiner Mitarbeiter aus dem Phantom-Pain-Team neue Kreativköpfe erhalten. Konami sucht konkret nach Entwicklern mit Erfahrung in der High-End-Spielenentwicklung, die in der Lage sind neue Ideen zu entwickeln und natürlich auch in Planung und Kommunikation versiert sind. Das klingt auf den ersten Blick zumindest nicht nach einem kleinen Mobile-Titel.

Kojima selbst hingegen hat mittlerweile sein eigenes unabhängiges Studio Kojima Productions gegründet und arbeitet zusammen mit Sony an einer zeitweise PS4-exklusiven neuen Marke. Obwohl Konami ihm vertraglich untersagt hat, über die Trennung zu sprechen, hat er sich inzwischen zumindest indirekt zum Thema geäußert.

Metal Gear Solid 5 - Features von Metal Gear Online im Trailer Metal Gear Solid 5 - Features von Metal Gear Online im Trailer

Alle 176 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...