Nintendo - Enormer Gewinnanstieg

Nintendo veröffentlicht Geschäftszahlen

von Andre Linken,
25.07.2007 16:21 Uhr

Nintendo hat jetzt die Geschäftszahlen aus dem ersten Quartal (Ende: 30. Juni) veröffentlicht und mit den Zahlen alle Erwartungen übertroffen.

So stiegt der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um satte 160 Prozent auf 2,06 Milliarden Euro, während der Gewinn sogar um beachtliche 416 Prozent zulegen konnte. Somit erzielte Nintendo einen Nettogewinn von umgerechnet 485 Millionen Euro. Hauptverantwortlich für diese Zahlen ist der anhaltende Erfolg von Nintendo DS und Wii, die sich weltweit weiterhin sehr gut verkaufen. Zudem sorgen einige Spiele wie zum Beispiel Pokemon Diamond und Pokemon Pearl für klingelnde Kassen.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.