Nintendo - Muss seine Ziele laut Saturo Iwata neu definieren

Nintendo-Präsident Satoru Iwata ist der Ansicht, dass Nintendo sein Geschäftsfeld erweitern muss. Allerdings soll der Fokus auch in Zukunft auf Videospielen und Konsolen liegen.

von Tobias Ritter,
28.04.2014 15:23 Uhr

Nintendo muss seine Ziele und das, was es derzeit ist, neu definieren. Dieser Meinung ist der Konzern-Chef Satoru Iwata.Nintendo muss seine Ziele und das, was es derzeit ist, neu definieren. Dieser Meinung ist der Konzern-Chef Satoru Iwata.

Nintendo muss seine Tätigkeiten in neue Geschäftsfelder und über das reine Gaming hinaus ausweiten und die Definition von Entertainment erweitern. Dieser Meinung ist jedenfalls Unternehmens-Präsident Satoru Iwata.

Im Gespräch mit diamond.jp ließt der Nintendo-Chef laut computerandvideogames.com wissen, dass er die öffentliche Wahrnehmung Nintendos als reinen Games-Konzern ändern wolle, ganz so, wie es bereits sein Vorgänger Hiroshi Yamauchi vorhatte.

»Sehr viele Menschen rund um den Globus halten Nintendo für ein Unternehmen, das ausschließlich Videospiele produziert. Und ich glaube, dass auch immer mehr unserer Angestellten so denken.«

Zwar werde Nintendo seinen Fokus auch weiterhin auf die Entwicklung von Videospielen und Konsolen legen, so Iwata weiter. Jedoch wollte er einmal klargestellt haben, dass Nintendo im Grunde genommen ein Konzern sei, der machen könne, was auch immer er wolle.

»Yamauchi hat immer gesagt: ›Nintendo ist ein Entertainment-Konzern und sollte niemals etwas anderes sein.‹ Aber er setzte dabei nicht zwangsläufig Entertainment mit Videospielen gleich.«

Seitdem, so Iwata abschließend, habe er immer wieder darüber nachgedacht, wie sich diese Gedanken besser in Worte fassen ließen. Und dabei sei er stets über die Worte »Quality of Life« gestolpert - schließlich sei Entertainment dazu da, das Leben der Menschen zu verbessern. Direkt nach den Grundbedürfnissen komme nun einmal bereits das Entertainment. Seitdem habe er die Worte dann erweitert: Das Leben der Menschen durch Spaß zu verbessern sei eine Aussage, die perfekt zu Nintendo passe.

Nintendo: Alle Konsolen und Handhelds - Themen-Galerie ansehen


Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.