Nintendo 3DS - Neue Firmware für bessere Systemstabilität veröffentlicht

Nintendo hat jetzt die Firmware 7.1.0-15U für den Nintendo 3DS veröffentlicht. Das Update soll die allgemeine Systemstabilität des Handhelds verbessern.

von Andre Linken,
23.01.2014 13:13 Uhr

Die Firmware Firmware 7.1.0-15U für den Nintendo 3DS ist da.Die Firmware Firmware 7.1.0-15U für den Nintendo 3DS ist da.

Nintendo ist auch weiterhin darum bemüht, den Nintendo 3DS zu verbessern - zumindest bezüglich der Software. So hat der Hersteller jetzt die neue Firmware 7.1.0-15U für das Handheld veröffentlicht.

Das Update steht ab sofort zum Download bereit und soll vor allem die allgemeine Systemstabilität des Nintendo 3DS verbessern. Hinzu kommen einige kleinere Anpassungen, zu denen Nintendo jedoch keine konkreten Angaben gemacht hat. Weitere Änderungen nimmt die neue Firmware, deren Downloadgröße nicht sonderlich groß ausfällt, nicht vor.

Beim neuen Nintendo 3DS XL hat der Hersteller die beiden Displays deutlich vergrößert. Während der stereoskopische Hauptmonitor nun 4,88 statt 3,53 Zoll misst, wächst der untere Touchscreen von 3,02 auf 4,18 Zoll. Trotzdem hat Nintendo wegen der Abwärtskompatibiliät und der benötigten Rechenleistung, die Auflösung beibehalten.

Nintendo 3DS XL - Bilder ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.