Nintendo DS: Auslieferungsmenge erhöht

von Heiko Häusler,
09.12.2004 11:33 Uhr

Nintendo reagiert auf die bisherigen Verkaufserfolge des Nintendo DS: Die geplante Auslieferungsmenge für die USA und Japan wurde um 40 Prozent auf insgesamt 2,8 Millionen Einheiten erhöht. Bisher war Nintendo davon ausgegangen, bis Ende 2004 zwei Millionen Ds in den Handel bringen zu können. Die Pläne Nintendos gehen aber noch ein gutes Stück weiter: Ab April 2005 sollen monatlich 1,5 Millionen DS ausgeliefert werden.
Inzwischen scheint auf der Europa-Termin endgültig fest zu stehen: Firmenpräsident Satoru Iwata bestätigte gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters den Launchtermin Ende März 2005.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.