Nintendo DS Lite - Diebe haben zugeschlagen

Langfinger wollen eben auch mal spielen.

von Andre Linken,
19.06.2006 14:44 Uhr

Dass der Nintendo DS Lite sehr begehrt ist, wissen wir nicht zuletzt dank der grandiosen Verkaufszahlen aus Japan und den USA. Doch auch bei Langfingern ist das gute Stück anscheinend sehr beliebt. So wurde eine Lieferung, die für den Launch in Großbritannien zugeteilt war, in Hong Kong gestohlen. Nintendo bestätigte zwar den Diebstahl, ließ jedoch die kursierenden Zahlen (Schaden in Höhe von rund 1,26 Millionen britische Pfund) unkommentiert.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.