Nintendo DS Lite - Auslaufmodell - Farbe "Onyx" wird nicht mehr produziert

Wer noch einen schwarzen DS Lite ergattern will sollte bald zugreifen.

von Daniel Feith,
10.02.2009 15:36 Uhr

Aus einer unternehmensinternen Nachricht der US-Kette GameStop ist herauszulesen, dass Nintendo offenbar die Produktion des schwarzen Nintendo DS Lite (DS Lite Onyx) eingestellt hat. Nachdem die noch vorhandenen Vorräte des DS Lite Onyx abverkauft sind, sollen GameStop-Mitarbeiter die entsprechenden Vorführboxen abbauen und entsorgen.

Nintendo tauscht nicht zum ersten Mal eine Baureihe durch eine andere aus. Bereits letztes Jahr wurde die Serie "Polar White" gegen "Metallic Silver" ausgetauscht. Welches Modell statt dem DS Lite Onyx für Freunde dunkler Handhelds erscheinen soll, ist bisher nicht bekannt. Eventuell will Nintendo so langsam die Nachfrage nach dem neuen DS-Modell Nintendo DSi anregen. Dieses soll ab April in den USA erhältich sein (wir berichteten).


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.