Nintendo DSi - Mit Region-Codes - Software nicht mehr regionfree

Nintendo beschränkt Softwarenutzung auf dem neuen Nintendo DSi auf die jeweiligen Regionen

von Daniel Feith,
08.10.2008 10:37 Uhr

Nintendo gab bekannt, dass die Software für die kommende Handheld-Konsole Nintendo DSi regionsbasiert sein wird. Auf europäischen DSis werden also nur Programme und Spiele mit passendem Ländercode laufen. Dies gilt sowohl für im Laden gekaufte als auch für heruntergeladene Software.

Speziell an die einzelnen Regionen angepasste Services und unterschiedliche Jugendschutzgesetze machten diesen Schritt notwendig, so die offizielle Begründung Nintendos.

Wermutstropfen für Freunde von Importsoftware: Das Region Code - System gilt nur für Spiele und Programme, die speziell für den neuen Nintendo DSi entwickelt werden. Nintendo DS-Spiele sind außen vor und funktionieren wie gehabt auf jedem DSi.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.