Nintendo enthüllt Revolution-Controller

von Jens Quentin,
16.09.2005 10:26 Uhr

Nintendo hat im Rahmen der Tokyo Game Show den neuen Controller für die Nintendo Revolution-Konsole vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine kabellose Bedieneinheit in Form einer TV-Fernbedienung. Das ungewöhnliche Design soll die Steuerung mit einer Hand ermöglichen. Im Raum aufgestellte Sensoren erfassen die Bewegungen, die ihr mit dem Controller in der Hand ausführt. Als Erweiterung wird es unter anderem einen Analogstick geben, der an der Unterseite des Controllers befestigt wird. Alle Details zu Design, Ausstattung und Funktion lest ihr in einem Special, das heute im Laufe des Tage hier auf www.gamepro.de veröffentlicht wird.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.