Nintendo NX - Gerücht: 3-4 Mal so stark wie die Wii U, PS4- & Xbox One-Ports möglich

Ein Insider beantwortet Fragen zur Nintendo NX und gesellt sich damit zur langen Liste an Gerüchten rund um Nintendos kommende Konsole.

von Hannes Rossow,
05.10.2016 12:00 Uhr

Super Mario 3D WorldSuper Mario 3D World

Bis zur offiziellen Ankündigung der Nintendo NX werden die Gerüchte, die sich um die neue Konsole ranken, wohl nicht mehr abreißen. Jetzt gibt es einen neuen Schwall an vermeintlichen Insider-Infos, die der YouTuber Direct-Feed Games verrät, während er Fragen zur NX beantwortet, die ihm via Twitter gestellt wurden.

Mehr:Nintendo NX - Neue Gerüchte: Konsole besteht aus drei Teilen

So beschreibt Direct-Feed Games die Leistung der NX zwar nicht mit handfesten Eckdaten, stellt aber in Aussicht, dass die neue Konsole etwa 3-4 Mal so stark sein soll wie die Nintendo Wii U. Außerdem wurde verraten, dass die NX-Konsole kompatibel mit aktuellen Engines sei und daher keine technischen Hürden bestünden, wenn es um eventuelle Portierungen von PS4- und Xbox One-Spielen geht.

Im Gegensatz zur PS4 Pro und der Xbox One Scorpio wird 4K-Gaming angeblich kein Thema für die NX sein. Auch HDR-Support soll es demnach nicht geben. Zudem lässt Direct-Feed Games verlauten, dass mehrere Quellen ihm gegenüber bestätigt hätten, dass die NX tatsächlich einen NVIDIA Pascal Tegra-Chip nutzen wird. Den Spekulationen rund um die zahlreichen NX-Patente, die angeblich auch Projektoren umfassen, erteilt er aber eine Absage.

Wie immer gilt aber auch hier der Hinweis, dass Gerüchte eben nur Gerüchte sind und wir auf die offizielle Vorstellung der Konsole warten müssen, um sicher zu sein, was da auf uns zukommt.

Wünscht ihr euch mehr Leistung von der NX?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...