Nintendo Wii - Keine Jugendfreigabe für Red Steel

Die USK hat die ersten Alterseinstufungen für Wii-Launchtitel vorgenommen.

von Denise Bergert,
24.10.2006 08:56 Uhr

Der Start von Nintendos neuer Konsole Wii am 8. Dezember rückt immer näher. So hat auch die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, kurz USK, alle Hände voll zu tun, alle Launchtitel auf Herz und Nieren zu testen und ihnen anschließend eine Alterseinstufung zu verpassen. Die USK hat heute die ersten Freigaben veröffentlich und so bekam Ubisofts Actiontitel Red Steel die Einstufung "keine Jugendfreigabe", womit nur erwachsene Zocker in den Genuss des Spiels kommen werden. In nachstehender Liste findet ihr alle weiteren bereits eingestuften Titel mit entsprechender Altersfreigabe:

Der total verrückte Bauernhof (ohne Altersbeschränkung)
SpongeBob: Die Kreatur aus der krossen Krabbe (ohne Altersbeschränkung)
Avatar: Der Herr der Elemente (ab 12)
Rayman Raving Rabbids (ab 6)
Tony Hawk´s Downhill Jam (ab 12)
Jagdfieber (ab 6)
Cars (keine Altersbeschränkung)
Wario Ware Smooth Moves (ab 6)
Baseball (keine Altersbeschränkung)
GT Pro Series (keine Altersbeschränkung)
Monster 4 x 4 World Circuit (ab 6)
Tom Clancy´s Splinter Cell Double Agent (ab 16)
The Legend of Zelda: Twilight Princess (ab 12)
Call of Duty 3 (keine Jugendfreigabe)
Wii Play (keine Altersbeschränkung)
Super Monkey Ball: Banana Blitz (ab 6)
Wii Sports (keine Altersbeschränkung)


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.