Nintendo Wii - Keine Budget-Spiele geplant

Wii-Spiele werden ihr Preis-Niveau halten.

von Denise Bergert,
26.08.2007 13:57 Uhr

Während Sony und Microsoft mit ihren Platinum-Labels auch Käufer mit kleinerem Geldbeutel ansprechen, will Nintendo die Preise für ältere Wii-Spiele nicht senken. Wie das japanische Traditionshaus heute bekannt gab, verkaufen sich die bisher erschienen Wii-Games sehr gut, so dass man eine Preissenkung nicht für angebracht hält. Auch in Zukunft wolle man auf Budget-Versionen verzichten, bestätigte ein Sprecher des Unternehmens. Derzeit liegen die Preise für Wii-Titel bei unterschiedlichen Händlern in Deutschland zwischen 30 und 60 Euro.


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.