Nintendo Wii - Nachfolger - Mit Blu-ray-Laufwerk und HD-Grafik?

Firmen-interne Quelle von Nintendo Frankreich plaudert über Wii 2 und Release im nächsten Jahr.

von Denise Bergert,
30.10.2009 09:38 Uhr

Nachdem es bereits in der letzten Woche erste Mutmaßungen zu Nintendos Wii-Nachfolger gab, plauderte heute eine Firmen-interne Quelle von Nintendo Frankreich gegenüber dem Technik-Magazin Logic-Sunrise.com einige pikante Details zur neuen Konsole aus. Demnach plane Nintendo den weltweiten Release der Wii 2 bereits für 2010. Die Ankündigug soll einen Monat vor Veröffentlichung erfolgen, um einen möglichst großen Medien-Hype zu generieren.

Zudem setzt Nintendo mit dem Wii-Nachfolger auf höchauflösende Grafik in einer maximalen Auflösung von 1080p. Der nötige Speicherplatz für Spiele soll dabei durch ein integriertes Blu-ray-Laufwerk geschaffen werden, womit Nintendo auch der Software-Piraterie den Kampf ansagt. Wii-Besitzer in Europa werden ihre alte Konsole im Rahmen einer großen Umtausch-Aktion außerdem gegen das neue Modell eintauschen können, um einen Preisnachlass zu bekommen.

Um es sich bei den geleakten Informationen um eine Finte handelt, ist noch nicht bekannt. Nintendo hat zu den Gerüchten noch keine Stellung bezogen.


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.