Nintendo - Wii U - Release-Termin und Preis erst 2012

Muss Nintendos nächste Konsolen-Generation nach der 3DS-Pleite möglicherweise zurück ans Reißbrett?

von Denise Bergert,
04.08.2011 10:36 Uhr

Obwohl Spekulationen um den Preis und den möglichen Release-Termin der Wii U bereits seit einigen Wochen im Internet die Runde machen, hält sich Nintendo mit offiziellen Details noch zurück. Das soll auch weiterhin so bleiben, zumindest wenn es nach Nintendo-CEO Satoru Iwata geht. In einem Interview bestätigte er heute, dass das japanische Traditionshaus den konkreten Release-Termin sowie den Verkaufspreis für seine nächste Konsolen-Generation erst 2012 bekannt geben wird.

Spekulationen zufolge, könnte die Hardware ab dem zweiten Quartal 2012 in den Händlerregalen zu finden sein. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass Nintendo das Wii-U-Konzept noch einmal gänzlich überarbeitet.

Die Enthüllung im Rahmen der E3 2011 war nicht bei allen gut angekommen und ließ den Aktienkurs des Unternehmens am darauffolgenden Tag abstürzen. Auf der gamescom 2011 wird die Hardware nicht gezeigt.

» Wii-U-Special auf GamePro.de lesen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.