NX - Neue Konsole soll auch Nintendos Smartphone-Spiele unterstützen

Neue Gerüchte stellen die Möglichkeit in den Raum, dass die Nintendo NX-Konsole auch mit den Mobile-Titeln des Konzern kompatibel sein wird.

von Hannes Rossow,
28.07.2016 15:00 Uhr

Miitomo und weitere Nintendo-Titel für Mobile-Geräte könnten mit der NX kompatibel seinMiitomo und weitere Nintendo-Titel für Mobile-Geräte könnten mit der NX kompatibel sein

Seit ein paar Tagen scheint die Katze endlich aus dem Sack zu sein und wir wissen womöglich, was es mit der NX-Konsole auf sich hat, die Nintendo im nächsten Jahr veröffentlichen möchte. Nach und nach folgen weitere Details zur Hardware, die aus verschiedenen Insider-Quellen stammen. Angeblich wird Nintendos neue Konsole auch die Smartphone-Spiele unterstützen, die der Konzern derzeit plant.

Meinung: NX - Nintendo kehrt der PS4 & der Xbox One endlich den Rücken

Dies gibt zumindest das Wall Street Journal (via IGN) an, die sich auf eine Person beruft, die der Thematik nahe steht. Was genau diese Unterstützung bedeuten könnte, bleibt aber unklar. Es ist möglich, dass der Hybrid aus Handheld und Heimkonsole auch die Mobile-Titel selbst abspielen kann. Oder es geht um spezielle Apps, die auf NX-Titel zugeschnitten sind und so die Konsole mit den Smartphones der Spieler verbinden.

Nintendo scheint mit der NX mit vielen Konventionen brechen zu wollen. So verabschiedet sich der Konzern nicht nur vom klassischen Konzept der stationären Konsole, sondern setzt sogar zusätzlich wieder auf Cartridges als Datenträger. Eine offizielle Bestätigung seitens Nintendo steht aber weiterhin aus, das endgültige NX-Konzept kann sich natürlich noch ändern.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...