Onechanbara: Bikini Samurai Squad - auch in Europa - Viel nackte Haut und Zombies verhauen auf der Xbox 360.

D3 Publisher Of Europe lässt auch Europäer Zombies jagen.

von Thomas Wittulski,
06.08.2008 14:15 Uhr

Sie sind Schwestern, sie lieben es, garstige Zombies zu jagen und wieder in's Jenseits zu befördern und führen der Welt gerne vor, was sie körperlich zu bieten haben. Deshalb laufen Aya und Saki, die beiden Protagonistinnen des Zombie-Metzelspiels Onechanbara: Bikini Samurai Squad, wie der erstmal etwas gewöhnungsbedürftige Name schon vermuten lässt im Bikini durch die Gegend und zeigen dabei einiges an nackter Haut. Und das auch in Europa, wie D3 Publisher Of Europe nun bekannt gegeben hat. Im Frühjahr 2009 soll der Titel nämlich für die Xbox 360 erscheinen. Auch die gleichzeitige Veröffentlichung von Onechanbara: Bikini Zombie Slayers für Wii ist geplant.

Dass sich Sex und Gewalt gut verkaufen lassen, ist kein Gehimnis. Trotzdem oder gerade deshalb hoffen wir natürlich darauf, dass der Titel auch spielerisch überzeugen kann.

Die neuen Screenshots aus Onechanbara: Bikini Samurai Squad in der GamePro-Galerie.


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.