Online-Rollenspiele für PSP - Sonys Zukunftspläne

Millionen verkaufter PSP-Handhelds führen Sony Online Entertainment in Versuchung, neue Dinge auszuprobieren.

von Christian Merkel,
30.09.2008 11:08 Uhr

Free RealmsFree Realms

Online-Rollenspiele gehören auf Konsolen. Das haben schon viele findige Köpfe in der Spielebranche erkannt -- zuletzt Herr-der-Ringe-Macher Turbine. Der Chef von Sony Online Entertainment John Smedley geht noch einen Schritt weiter: "Die PSP ist definitiv etwas, worauf wir ein Auge geworfen haben. ... In Zukunft werden richtige MMOs, die für die PSP designt sind", sagt Smedley gegenüber MTV Multiplayer.

Ob es in naher Zukunft ein Hosentaschen-Everquest in die Händlerregale schaffen wird, mag man getrost bezweifeln. Für's erste setzt sich John Smedley auch kleinere Ziele: "Vielleicht ein Weg, wie man es machen könnte: für Free Realms könnte man zum Beispiel ein Tier-Trainingsprogramm [für die PSP] erstellen, das sich mit unserem Online-Spiel verbindet." Außerdem kann er sich PSP-Minispiele für unterwegs vorstellen, mit denen man seinen Charakter auflevelt. Technisch wäre es hier möglich, dass man seine Fortschritte nur einmal am Tag mit den Internet-Servern abgleicht.

Free Realms ist das nächste Onlinerollenspiel von Sony Online Entertainment für PC und PlayStation 3. Der Hersteller experimentiert in Free Realms mit neuen Bezahlmöglichkeiten wie Micropayment und Familienabonnements.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.