Overwatch - Level-Designer machen lustigen Fehler

Ein »Geister-Fenster« in der Spielwelt von Overwatch hat die Aufmerksamkeit eines YouTubers geweckt. Die mögliche Erklärung für das Phänomen ist allerdings nicht allzu spektakulär.

von Tobias Ritter,
01.06.2016 10:15 Uhr

Ist das schon ein Fall für die X-Akten - oder wenigstens für Jonathan Frakes und seine Sendung X-Factor: Das Unfassbare? Ein Spieler hat in Overwatch ein mysteriöses Fenster entdeckt, das Vordergründung einen Blick in eine andere Realität gewährt.

Betrachtet man das halbdurchsichtige Glas nämlich von der Straße aus, sieht man dahinter die Umrisse eines Raumes. Geht man jedoch durch die seitliche Tür in diesen Raum hinein, ist an der Stelle des Fensters lediglich eine undurchsichtige Wand.

Auch die von außen in die Fensterfront eingelassene Tür führt offensichtlich ins Nichts - innen ist jedenfalls auch von ihr keine Spur.

Die simple Erklärung: Einer der Level-Designer bei Blizzard hat vermutlich einfach Mist gebaut - oder absichtlich ein kleines Easter-Egg in die Spielwelt integriert.

Overwatch im Test auf GamePro.de

Alle 240 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...