Overwatch - Harte Strafen im Ranked-Modus: So lange können Sperren dauern

Blizzard wird bei im neuen Ranked-Modus von Overwatch hart duchgreifen. Wer zu oft Partien im Competitive-Play vorzeitig verlässt, kann sogar für die gesamte Saison gesperrt werden.

von Andre Linken,
23.06.2016 10:55 Uhr

Blizzard will Rage-Quitter hart bestrafen - unter anderem mit einem Ausschluss für die gesamte Saison.Blizzard will Rage-Quitter hart bestrafen - unter anderem mit einem Ausschluss für die gesamte Saison.

Derzeit befindet sich der neue Ranked-Modus von Overwatch noch auf den öffentlichen Testservern. Doch wenn er in Kürze live geht, wird Blizzard Entertainment unter anderem hart gegen Rage-Quitter vorgehen.

Bereits gestern hatten wir darüber berichtet, dass der Entwickler neben einer Reduzierung der gewonnen Erfahrungspunkte auch temporäre und permanente Sperren in Betracht zieht. Mittlerweile gibt es konkretere Details: Im schlimmsten Fall kann es passieren, dass ein Spieler, der zu oft eine Partie im Competitive-Play frühzeitig verlässt, für die gesamte Saison von Overwatch ausgeschlossen wird.

Andere Modi wie das »schnelle Spiel« von Overwatch sind für die betroffenen Leute jedoch auch nach Verhängung der Strafe weiterhin zugänglich.

Overwatch: Details zum Ranked-Modus, genauer Termin für Season-Ende

Overwatch - Entwickler-Update zum Ranked Mode Overwatch - Entwickler-Update zum Ranked Mode

Alle 240 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...