Pillars of Eternity - RPG-Hit kommt für PS4 & Xbox One als Complete Edition

Das gefeierte CRPG Pillars of Eternity erscheint für PS4 und Xbox One. Ab dem 31. August ist es in der sogenannten Complete Edition erhältlich, die auch die Addons The White March - Teil 1 und Teil 2 enthält.

von Tim Hödl,
22.06.2017 13:06 Uhr

Pillars of Eternity erscheint bald als Complete Edition für PS4 und Xbox One. Pillars of Eternity erscheint bald als Complete Edition für PS4 und Xbox One.

Mit dem Versprechen, das Spielgefühl von Rollenspielklassikern wie Baldur's Gate, Icewind Dale und Planescape: Torment in die Moderne zu überführen, trat Pillars of Eternity im September 2012 auf Kickstarter an. Entwickler Obsidian Entertainment (KotOR 2, Fallout: New Vegas) traf einen Nerv. Sein Finanzierungsziel erreichte Pillars of Eternity in rund 24 Stunden, im gesamten Kampagnenzeitraum kamen fast 4 Millionen US-Dollar samt zahlreicher Stretch Goals zusammen.

Seine Erfolgsgeschichte setzte Pillars of Eternity mit dem PC-Release im März 2015 fort. Deutsche wie internationale Tester vergaben Höchstwertungen - bei unseren Kollegen von GameStar bekam das "Spitzenspiel mit Seele" eine Wertung von 92 Punkten. Im Test loben sie unter anderem das taktische Kampfsystem, die vielschichtige Welt mit ihren spannenden Geschichten und Figuren sowie den hohen Wiederspielwert.

Bald dürfen sich endlich auch Konsolenspieler von den Qualitäten des CRPGs überzeugen. Wie Publisher Paradox Interactive bekannt gibt, erscheint Pillars of Eternity am 31. August 2017 für PS4 und Xbox One - und zwar als sogenannte Complete Edition, die die beiden Addons The White March - Teil 1 und The White March - Teil 2 umfasst. Darüber hinaus sollen die Konsolenfassungen, für die Paradox Arctic verantwortlich zeichnet, mit angepasstem Gameplay und Menüs aufwarten.

Ein weiterer CRPG-Hit für Konsolen: Torment: Tides of Numenera im Test - Ganz großes Kopfkino!

Aktuell arbeitet Obsidian Entertainment an Pillars of Eternity 2: Deadfire. Das Rollenspiel soll die Geschichte des ersten Teils weiterführen, sich aber gleichzeitig von der klassischen Formel eines CRPGs lösen. Den Entwicklern zufolge solle man kein Baldur's Gate 2 erwarten.

Pillars of Eternity - Screenshots ansehen

Pillars of Eternity - Test-Video zum Oldschool-Rollenspiel-Meisterwerk 9:36 Pillars of Eternity - Test-Video zum Oldschool-Rollenspiel-Meisterwerk


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.