Piranha Bytes - Enthüllt neuen Titel - Offizieller Name für "Project RPB" enthüllt

Das neue Rollenspiel von Deep Silver und den Gothik-Entwicklern Piranha Bytes hört auf den Titel "Risen".

von Denise Bergert,
07.08.2008 11:38 Uhr

Publisher Deep Silver, eine Tochterunternehmen von Koch Media, und die Gothic-Entwickler Piranha Bytes haben heute den offiziellen Namen des bisher unter dem Arbeitstitel Project RPB bekannten Rollenspiel-Projekts enthüllt. Risen soll ein unverbrauchtes, neues Setting beinhalten. Der Held des Spiels erlebt Schiffbruch in einem Sturm und landet auf einer geheimnisvollen Insel. Ein aktiver Vulkan bestimmt hier die Szenerie. Uralte Tempelruinen sind kürzlich aus dem Boden hervorgebrochen und bizarre Kreaturen treiben ihr Unwesen.

„Das Piranha Bytes Team hat bereits in der Vergangenheit mehrfach bewiesen, wie gut sie es verstehen, mitreißende, tiefgründige Rollenspiel-Welten zu erschaffen. Auch mit Risen präsentiert das Team ein neues spannendes Szenario, dessen vielfältige Abenteuer - wie schon zuvor - an den Bildschirm fesseln werden.“, so Dr. Klemens Kundratitz, Geschäftsführer Koch Media. Weitere Informationen zu Risen sollen auf der diesjährigen Games Convention in Leipzig enthüllt werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.