Pixelopus - Sony-Studio stellt erstes Spiel auf der E3 vor

Das neue Entwicklerstudio Pixelopus wird im Rahmen der diesjährigen E3 sein erstes Spiel vorstellen. Konkrete Details sind bisher noch nicht bekannt.

von Andre Linken,
01.06.2014 13:44 Uhr

Das neue Sony-Studio Pixelopus wird bei der E3 2014 sein erstes Spiel vorstellen.Das neue Sony-Studio Pixelopus wird bei der E3 2014 sein erstes Spiel vorstellen.

Das noch relativ neue Entwicklerstudio Pixelopus wird im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles (10. bis 12. Juni 2014) sein erstes Spiel der Öffentlichkeit vorstellen. Dies geht aus einem aktuellen Bericht der New York Times hervor.

Bisher sind jedoch keinerlei Details oder zumindest Hinweise auf das Erstlingswerk des neuen Sony-Studios bekannt. Es gilt jedoch als nahezu sicher, dass dieses Spiel exklusiv für eine PlayStation-Plattform erscheinen wird.

Pixelopus besteht zum größten Teil aus Absolventen der Carnegie-Mellon-Universität. Dort haben sie unter der Leitung von Alex Lee, seines Zeichens Produzent von Sony Computer Entertainment America, mehrere Spiele-Prototypen für die PlayStation Vita entwickelt. Später wurden einige dieser Absolventen entweder als Praktikanten oder Vollzeitbeschäftigte bei Sony eingestellt.

Spätestens am 12. Juni 2014 werden wir wohl alle etwas schlauer sein.


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.