Plant Microsoft doch ein Handheld?

von Andre Linken,
27.01.2006 17:15 Uhr

Ja, was denn nun? In der Vergangenheit wies Microsoft immer wieder Gerüchte zurück, dass sie Pläne für ein multimediales Handheld-Gerät schmieden. Laut einem Bericht von Business Week scheint an dieser Geschichte doch etwas mehr dran zu sein. Demnach wurde angeblich bereits ein Team abgestellt, dass die Pros und Kontras eines solchen Projekts rausarbeiten soll. Peter Moore von Microsoft wollte dies weder bestätigen noch dementieren. Allerdings erklärte er, dass bei der Einführung eines neuen Handhelds, sich dieses klar von der Konkurrenz abheben müsse.

Schaun wir mal.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.