Plants vs. Zombies: Garden Warfare - Ab sofort höhere Maximalstufe und mehr Münzen

Zu den bereits für diesen Monat angekündigten neuen Inhalten für Plants vs. Zombies: Garden Warfare gibt es zwar noch nichts neues, zumindest hat Entwickler PopCap nun aber die Maximalstufe und die Belohnungen in Form von Münzen erhöht.

von Sebastian Klix,
08.03.2014 17:43 Uhr

Neue Inhalte lassen zwar noch auf sich warten, zumindest hat Popcap aber nun Level-Cap und Münzen-Ausschüttung in Plants vs. Zombies Garden Warfare erhöht.Neue Inhalte lassen zwar noch auf sich warten, zumindest hat Popcap aber nun Level-Cap und Münzen-Ausschüttung in Plants vs. Zombies Garden Warfare erhöht.

Nach der letzten Server-Wartung hat Entwickler PopCap dem Mehrspieler-Shooter Plants vs. Zombies: Garden Warfare auch ein kleines Update spendiert. Dabei geht es zwar nicht um die für März angekündigten, neuen Inhalte, dafür hat man nun aber zumindest das Level-Cap sowie in einigen Fällen auch die Münzen-Ausschüttung erhöht.

Die neue Höchststufe wurde dabei von Level 80 auf 153 festgelegt - also mal eben fast verdoppelt. Für eine abgeschlossene Runde »Team Vanquish« gibt es zudem ab sofort 2.000 beziehungsweise 2.500 Münzen. Für das Zombie-Team ist »Gardens and Graveyards« zudem nun besonders lukrativ: Bis zu 10.000 Münzen sind hier nun möglich - vorausgesetzt natürlich, es können alle »Gardens« und das finale Ziel erobert werden.

» Zum Test von Plants vs. Zombies: Garden Warfare für Xbox One und Xbox 360 auf GamePro.de

Plants vs. Zombies: Garden Warfare - Test-Video zum Multiplayer-Shooter 9:45 Plants vs. Zombies: Garden Warfare - Test-Video zum Multiplayer-Shooter

Plants vs. Zombies: Garden Warfare - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.