PlayMemories Studio - Schnittsoftware für PlayStation 3

Geleakte Fotos, gesicherte Marke und Facebook-Seite weisen Bild- und Videobearbeitungs-Software für Sonys PS3 an.

von Daniel Feith,
09.01.2012 11:00 Uhr

PlayStation 3PlayStation 3

Bei der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas wird angeblich eine Bild- und Videobearbeitungs-Software für die PlayStation 3 namens PlayMemories Studio gezeigt. Auf der englischsprachigen Webseite Engadget sind dazu zwei arg verwackelte Fotos aufgetaucht.

Bereits im Oktober hat Sony das Markenrecht an dem Namen »PlayMemories Studio« gesichert. Die Software wird im offiziellen Markeneintrag wie folgt beschrieben:

»Computersoftware zum Ansehen, Organisieren und Bearbeiten von digitalen Fotos und Videos«

Auch bei Facebook gibt es inzwischen eine Seite mit dem Titel PlayMemories Studio. Auf dieser ist allerdings noch nichts zu sehen.

Wir rechnen mit einer offiziellen Ankündigung der Software in Kürze.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.