PlayStation Store - Wird auf der PS4 wohl komplett überarbeitet

Im PlayStation Store auf der PlayStation 4 stehen offenbar einige Änderungen an. Sony hat das Design und den Aufbau der Produktseiten kurzzeitig geändert - dann aber wieder alles rückgängig gemacht.

von Tobias Ritter,
10.03.2016 16:14 Uhr

Sony hat das Design und den Aufbau des PlayStation Stores auf der PlayStation 4 geändert - und die Änderungen anschließend wieder zurückgenommen. Es existieren aber noch Screenshots.Sony hat das Design und den Aufbau des PlayStation Stores auf der PlayStation 4 geändert - und die Änderungen anschließend wieder zurückgenommen. Es existieren aber noch Screenshots.

Sony plant offensichtlich eine größere Überarbeitung des PlayStation Stores auf der PlayStation 4 - oder anders ausgedrückt: Die Neudesign ist wohl bereits abgeschlossen, muss jedoch noch freigeschaltet werden. Das jedenfalls lässt sich aus einigen Screenshots der englischsprachigen Webseite DualShockers schließen.

Deren Bericht zufolge wurde der PS4-Store nämlich eine kurze Zeit lang im neuen Design dargestellt. Unter anderem werden darin die Features und die Download-Größe der Spiele prominenter und klarer dargestellt als zuvor. Außerdem laufen hochauflösende Trailer automatisch im Hintergrund an.

Durch die verschiedenen Seiten der jeweiligen Produktseite eines Spiels lässt sich mit dem D-Pad oder dem linken Analog-Stick blättern. Anfangs wird immer die Hauptseite angezeigt, von der es zu Medien, Details, Add-ons, Bundles, Avataren, Themes und Empfehlungen geht. Nicht alle Spiele verfügen jedoch über all diese Unterseiten.

Mittlerweile hat Sony die Design-Änderungen zwar wieder rückgängig gemacht. Die entsprechenden Screenshots finden sich aber noch auf dualshockers.com.

PlayStation Store - Trailer: Neuerscheinungen, Angebote und Plus-Vollversionen PlayStation Store - Trailer: Neuerscheinungen, Angebote und Plus-Vollversionen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...