Playstation 3 - Keine spielbaren Titel auf der GC 2006

Auch Sony macht einen Rückzieher auf der Spielemesse in Leipzig.

von Michael Söldner,
14.08.2006 08:52 Uhr

Nachdem schon Nintendo die Fans mit der Abwesenheit des Wii auf der Games Convention 2006 enttäuschte, zieht nun auch Sony nach. So wird es am Messe-Stand definitiv keine spielbaren PS3-Demos zu sehen geben. Man möchte sich stattdessen auf die Tokyo Game Show konzentrieren, die knapp einen Monat später stattfindet. Trotzdem plant Sony wichtige Ankündigungen im Bereich der Next-Gen Hardware in Leipzig bekannt zu geben.

Trotzdem sollten Messebesucher die Hoffnung nicht ganz aufgeben. So könnten spielbare Titel für Wii und PlayStation 3 an den Ständen der Dritthersteller zu finden sein. Bei Sony und Nintendo selbst braucht man nach spielbaren Next-Gen Demos hingegen nicht Ausschau zu halten.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.