Playstation 4 - Bild des neuen Controllers aufgetaucht (Update)

Wenige Tage vor der vermuteten Vorstellung der Playstation 4 ist im Internet ein Foto eines neuen Playstation-Controllers aufgetaucht.

von Georg Wieselsberger,
15.02.2013 19:13 Uhr

Update: Gegenüber Kotaku.com soll eine, mit der neuen Konsole vertraute Quelle bestätigt haben, dass das Bild des Controllers (und Dev-Kits) echt ist. Allerdings scheint es sich dabei um einen Prototypen zu handeln, der schon etwas älter ist. Digital Foundry hat nun ein Bild veröffentlicht, auf welchem eine etwas aktuellere Version abgebildet sein soll. Zu erkennen ist auf dem Foto unter anderem auch ein Kopfhörereingang.

Sony selbst hat sich zu den veröffentlichten Bildern mittlerweile auch geäußert. Es dürfte klar sein, wie das Statement lautet: »Wir kommentieren keine Gerüchte und Spekulationen.«

Ursprüngliche Meldung: Am 20. Februar 2013 wird Sony vermutlich erste Informationen zur Playstation 4 preisgeben. Ein Thema vieler Spekulationen ist dabei der Controller der neuen Sony-Konsole, der laut Gerüchten ein Touchpad besitzen soll und vielleicht auch andere neue Funktionen besitzt.

Auf Destructoid wurde nun ein Foto veröffentlicht, bei dem es sich um einen Prototyp des neuen Controllers handeln soll und das, sofern echt, einige der Spekulationen bestätigt. So befindet sich auf der Vorderseite tatsächlich ein Touchpad statt der bisherigen Start- und Select-Buttons. Außerdem ist ein leuchtendes Feld zu sehen, dass darauf hindeuten könnte, dass der Controller auch die Funktion der Bewegungssteuerung Move übernehmen soll.

Da es sich allerdings um einen frühen Prototyp handelt, könnten die finalen Controller für die neue Playstation 4 deutlich anders aussehen.

» Vorschau auf die Playstation 4

Das vermutlich echte Foto einer frühen Version des neuen Playstation 4-Controllers.Das vermutlich echte Foto einer frühen Version des neuen Playstation 4-Controllers.


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.