PlayStation 4 - PlayStation-Plus-Kunden erhalten Don’t Starve und Isaac: Rebirth gratis

Wie Sony bestätigt hat, erhalten PlayStation-Plus-Kunden die beiden Indie-Titel Don’t Starve und The Binding of Isaac: Rebirth ohne zusätzliche Kosten für die PlayStation 4, sobald sie 2014 erschienen sind.

von Tobias Münster,
12.11.2013 18:52 Uhr

Die beiden Indie-Titel Don't Starve und The Binding of Isaac: Rebirth erhalten PS4-Spieler mit einem Plus-Abo 2014 kostenlos dazu.Die beiden Indie-Titel Don't Starve und The Binding of Isaac: Rebirth erhalten PS4-Spieler mit einem Plus-Abo 2014 kostenlos dazu.

Wie die Kollegen von Joystiq von Sony erfahren haben, sollen PlayStation-4-Spieler mit einem PlayStation-Plus-Abonnement die beiden Indie-Titel Don't Starve und The Binding of Isaac: Rebirth ohne zusätzliche Kosten als Download erhalten, sobald sie 2014 für die Next-Gen-Konsole erschienen sind. Zum Launch der PS4 am 29. November werden beide also noch nicht zur Verfügung stehen.

Klei Entertainments Survival-Titel Don't Starve ist dieses Jahr im April schon für den PC erschienen. Laut Sony soll die PS4-Umsetzung die neuesten Updates der PC-Fassung enthalten. Dann könnten beide Spielversionen nebeneinander weiterentwickelt werden.

Bei The Binding of Isaac: Rebirth handelt es sich um eine überarbeitete Version des schon 2011 für den PC erschienenen Action-Adventures. Rebirth soll gleich das Add-On »Wrath of the Lamb« enthalten und eine Reihe weiterer neuer Inhalte bieten.

Alle 9 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...