PlayStation 4 - Innerhalb von 24 Stunden über 1 Million verkaufte Exemplare in Nordamerika

Via Twitter verkündete Shuhei Yoshida, President der Sony Worldwide Studios, erfreut, dass die PlayStation 4 allein am ersten Verkaufstag in Nordamerika bereits über 1 Million Käufer finden konnte. Vor allem im Vergleich zur PlayStation 3 ein beachtlicher Erfolg.

von Sebastian Klix,
17.11.2013 17:53 Uhr

Allein am Launch-Tag in Nordamerika konnte sich die PlayStation 4 über 1 Million Mal verkaufen.Allein am Launch-Tag in Nordamerika konnte sich die PlayStation 4 über 1 Million Mal verkaufen.

Innerhalb der ersten 24 Stunden seit der Markteinführung der PlayStation 4 in den USA und Kanada, konnte sich Sonys NextGen-Konsole bereits über 1 Million Mal verkaufen [Anm.: nicht nur »an den Handel ausgeliefert werden«]. Aufgrund des vorangegangenen Medienrummels und der Resonanz aus Spielerkreisen über die PS4 mag diese Zahl nun vielleicht nicht all zu überraschend klingen. Zumindest im Vergleich zum Vorgänger-Modell PlayStation 3 ist sie aber durchaus interessant.

So brachte es die PS3 in den zwei Wochen nach ihrer Einführung auf dem US-Markt am 17. November 2006 nicht einmal auf 200.000 abgesetzte Exemplare. Dafür dürften vor allem aber zwei Gründe verantwortlich sein: Zum einen war die Verfügbarkeit zum damaligen Launch deutlich kleiner als bei der PlayStation 4, zum anderen war die Konsole mit 600 US-Dollar nicht gerade als »günstig« zu bezeichnen. Trotzdem rechnete Sony damals für diesen Zeitraum zumindest mit 400.000 verkauften Exemplaren.

Bis Ende des Jahres rechnet Sony mit etwa 3 Millionen verkauften Einheiten der PlayStation 4 allein in den USA. In Europa erscheint die Konsole hingegen erst am 29. November 2013.

Komplett reibungslos verlief der Launch der PlayStation 4 allerdings nicht. So mehren sich im Internet derzeit die Berichte über kaum bis gar nicht funktionstüchtige Exemplare, wobei das Problem in vielen Fällen offenbar mit einer fehlerhaften HDMI-Buchse zusammenhängt und somit keine stabile Signalübertragung möglich ist. Laut Sony handle es sich dabei aber um Einzelfälle und laut Analyse etwa 0,4 Prozent aller Geräte (wir berichteten).

PlayStation 4 - Bilder der Konsole ansehen


Kommentare(92)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.