PlayStation 4 - Beta-Test für nächstes großes System-Update

Sony nimmt ab sofort Anmeldungen für eine kommende Beta-Phase des nächsten Systemupdates der PlayStation 4 entgegen. Der Beta-Test startet Anfang September 2015.

von Tobias Ritter,
20.08.2015 09:12 Uhr

Sony hält im September einen Beta-Test für die nächste Firmware-Version der PlayStation 4 ab. Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet.Sony hält im September einen Beta-Test für die nächste Firmware-Version der PlayStation 4 ab. Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet.

Die PlayStation 4 bekommt demnächst ein vergleichsweise umfangreiches Firmware-Update, das zahlreiche größere Änderungen an der System-Software mit sich bringen wird. Verständlicherweise möchte der Konsolenhersteller Sony derart tiefe Eingriffe in das Konsolen-Betriebssystem im Vorfeld ausgiebigen Tests unterziehen - deshalb wird in Kürze ein Beta-Test der Neuerungen stattfinden.

Wie das Unternehmen auf dem offiziellen PlayStation Blog angekündigt, ist die Anmeldephase für den Test ab sofort geöffnet. Für die Teilnahme werden lediglich eine PlayStation 4, eine Internetverbindung und ein Hauptkonto benötigt. Unterkonten können hingegen nicht am Testprogramm teilnehmen.

Welche Firmware-Version konkret getestet werden soll, ist derzeit noch unklar. Es wird gemunkelt, dass es sich um die seit längerem angekündigte Version 3.0 handelt. Mit der sollen unter anderem Dinge wie YouTube-Streaming, das Teilen von Videos per Twitter und diverse neue Community-Funktionen ihren Weg auf die PlayStation 4 finden.

Übrigens: Beta-Tester werden ihre Systemsoftware jederzeit wieder auf die aktuelle Version 2.57 zurücksetzen können.

Starten soll das Beta-Programm bereits am 2. September 2015. Bis dahin plant Sony noch weitere Details zu den neuen Funktionen der kommenden Firmware-Version zu verraten.

PlayStation 4 - Trailer zur Limited Edition »Darth Vader« 0:34 PlayStation 4 - Trailer zur Limited Edition »Darth Vader«

Sony PlayStation 4 - Bilder vom neuen Interface ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.