PlayStation 4 - Versteckte Funktionen in Firmware 3.50

Neben den bereits bekannten Features wie Offline-Status und Remote-Play per PC bringt das PS4-Firmware-Update 3.50 ein paar Funktionen mit, die man schnell übersieht.

von Tobias Veltin,
08.04.2016 13:50 Uhr

Die Firmware 3.50 für die PS4 hält einige versteckte Features bereit.Die Firmware 3.50 für die PS4 hält einige versteckte Features bereit.

Am 6. April ist das PS4-Firmware-Update 3.50 erschienen. Es ermöglicht zum Beispiel, sich als offline anzeigen zu lassen, baut eine Remote-Funktion für PC und Mac ein und lässt die Benutzer eigene Events erstellen. Hier gibt es einen Überblick über alle wichtigen Funktionen des Firmware-Updates.

Das ist aber noch nicht alles: Denn mit dem Update bekommt die PS4 auch einige Funktionen, die man auf den ersten Blick schnell übersieht oder die in den Menüs versteckt sind. Findige PS4-Spieler haben einige dieser versteckten Features bereits entdeckt - hier sind sie:

  • Musikstreaming von USB-Sticks: Nachdem Sony diese Funktion vor einiger Zeit deaktiviert hatte, ist sie nun wieder an Bord. Ihr findet die Funktion, wenn ihr in der App-Übersicht bis zum Buchstaben »U« scrollt. Abspielfunktion und das Skippen von Alben funktioniert, ohne das Spiel zu unterbrechen.
  • Abschalten von Screenshot-Benachrichtigungen: Seid ihr auch genervt von den aufploppenden Benachrichtigungen, wenn ihr einen Screenshot macht? Das ist jetzt vorbei, im Einstellungsmenü lassen sich die Pop-Ups deaktivieren.
  • Festlegen der Partygröße: Die Spielerzahl in einer Party lässt sich dank Firmware 3.50 nun selbst festlegen - die möglichen Optionen reichen von 2 bis 8 Spielern.
  • Änderung der Trophy-Screenshots: Wenn ihr eine Trophäe freischaltet, wird der automatische Screenshot nun etwas früher gemacht, und zwar genau in dem Moment, in dem ihr die Trophäe bekommt, die Benachrichtigung ist auf dem Bild nicht mehr zu sehen.
  • Anzeige von korrekten Netzwerkdaten: Wenn ihr jetzt einen Netzwerktest durchführt, werden euch deutlich genauere und korrektere Angaben angezeigt als bislang.
  • »Leute, die du vielleicht kennst«-Anzeige: Einzelne Personen lassen sich nun aus diesem Bereich löschen.

Mehr:Alle Funktionen des 3.50-Firmware-Updates

Playstation 4 - PC-Streaming & mehr Privatsphäre: Das Update 3.5 vorgestellt Playstation 4 - PC-Streaming & mehr Privatsphäre: Das Update 3.5 vorgestellt


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...