PlayStation 4 Automatische Downloads & Updates - Anleitung: Spiele und Apps unterwegs runterladen

Wir verraten, wie ihr eure PS4 einstellen müsst, um Spiele, Apps und Updates automatisch herunterzuladen - oder sogar von unterwegs.

von Mirco Kämpfer,
26.04.2016 12:00 Uhr

Zeit und Nerven sparen: Updates und Spiele können automatisch heruntergeladen werden.Zeit und Nerven sparen: Updates und Spiele können automatisch heruntergeladen werden.

Wer kennt es sich: Da freut man sich, abends nach einem anstrengenden Tag ein Ründchen auf der PS4 zu zocken, startet die Konsole, schnappt sich den Controller - und kann erstmal Däumchen drehen, weil die PlayStation zig Updates herunterladen muss. Oder im schlimmsten Falle sogar das ganze Spiel.

In der heutigen Zeit, wo Spiele und Patches immer umfangreicher werden und dementsprechend größere Datenmengen mit sich bringen, kann ein geplanter Spieleabend schon mal ins Wasser fallen, weil man vergessen hat, den Download anzukurbeln.

Doch auf der PS4 ist es ganz einfach, Updates automatisch herunterladen. Außerdem ist es kein Problem, Spiele von unterwegs per Smartphone-App oder im Internetbrowser herunterzuladen. Dann ist die Konsole einsatzbereit, wenn man abends nach Hause kommt. Und so geht's:

Automatische Downloads auf PS4 aktivieren

  • Geht in die Einstellungen
  • Wählt »Im Ruhemodus verfügbare Funktionen einstellen«
  • Setzt ein Häkchen bei »Mit dem Internet verbunden bleiben«
  • Setzt ein Häkchen bei »Einschalten der PS4 aus dem Netzwerk aktivieren«
  • Geht zurück in die Einstellungen
  • Wählt »Automatische Downloads«
  • Setzt ein Häkchen bei »Update-Dateien für Anwendungen«

Einstellungen: 1 : Hier müsst ihr zwei Häkchen setzen.Einstellungen: 1
Hier müsst ihr zwei Häkchen setzen.

2 : Und noch ein wichtiges Häkchen.2
Und noch ein wichtiges Häkchen.

Ab sofort lädt die PS4 sämtliche Spiele-Updates automatisch herunter, insofern sie im Ruhemodus (Standby) ist. Das erkennt ihr daran, dass die Lichtleiste gelb leuchtet. Ihr versetzt eure PS4 in den Ruhezustand, indem ihr die PlayStation-Taste auf dem Controller gedrückt haltet und die entsprechende Funktion auswählt. Im ausgeschalteten Zustand lädt die PS4 keine Updates herunter.

Tipp: Wenn ihr wollt, dass die PS4 auch Firmware-Updates automatisch lädt, müsst ihr noch ein Häkchen bei »Update-Dateien für Systemsoftware« setzen.

Remote Downloads: Spiele von unterwegs runterladen

Mit diesen Einstellungen könnt ihr außerdem von überall aus Spiele auf eure PS4 herunterladen und installieren. Auch dafür muss die PS4 daheim im Standby sein. Ruft einfach den PlayStation Store im Browser auf dem PC auf oder nutzt die offizielle PlayStation App für iOS und Android, um Spiele zu kaufen beziehungsweise herunterzuladen.

Um eine Liste aller Spiele zu sehen, die ihr besitzt, klickt im Browser oben rechts auf eure PSN-ID und wählt »Downloadliste«. Hier könnt hier alle Spiele in eurem Besitz erneut herunterladen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...