Playstation Network - Hilfe bei Problemen mit der Account-Erstellung

Über Weihnachten meldete das PSN aufgrund der großen Nachfrage Probleme bei der Erstellung von Accounts. Eine Anleitung auf Twitter klärt, wie man sich trotzdem einloggen kann.

von Elena Schulz,
27.12.2015 12:10 Uhr

Der Andrang zu Weihnachten sorgt derzeit für Probleme bei der Account-Erstellung für das PlayStation Network.Der Andrang zu Weihnachten sorgt derzeit für Probleme bei der Account-Erstellung für das PlayStation Network.

Auch wenn Weihnachten eigentlich schon vorbei ist, melden viele Spieler momentan noch Probleme beim Erstellen eines PSN-Accounts. Das ist vermutlich auf die große Nachfrage zu den Feiertagen zurückzuführen. Eine Anleitung auf Twitter zeigt, wie man sich trotzdem registrieren kann.

Das Hauptproblem scheint derzeit zu sein, dass die Bestätigungs-Emails von Sony sich verspäten, wodurch die neuen Accounts nicht verifiziert werden können. Der Playstation-Account auf Twitter zeigt deshalb Schritt für Schritt, wie sich der Account auch ohne die E-Mail ganz normal benutzen lässt. Die wird eigentlich gebraucht um auf Online-Features wie Playstation Plus zugreifen zu können.

Passend dazu: Playstation 4: Sony rechtfertigt Preise der PS2-Spiele

Ein PSN-Account wird zwar nicht zwangsläufig zum Spielen benötigt, allerdings ist er natürlich Pflicht, wenn man online spielen will. Auch für Einkäufe im Playstation-Store und Playstation Plus wird ein solcher Account benötigt.

PlayStation Now - Ankündigungs-Trailer des Streaming-Diensts 1:37 PlayStation Now - Ankündigungs-Trailer des Streaming-Diensts


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.