PlayStation Portable - Systemsoftware 3.90 verfügbar

Skype und Go!Messenger-Funktionen integriert.

von Daniel Feith,
30.01.2008 10:57 Uhr

Die neue PSP-Firmware 3.90 steht ab sofort im PlayStation Network zum Download bereit. Wie bereits angekündigt enthält das Update die neue Skype-Funktion. Besitzer einer PSP können nun per Skype im Internet mit anderen Skype-Teilnehmern gratis telefonieren. Anrufe in Fest- und Mobilnetze sind kostenpflichtig. Zum Telefonieren benötigt man neben der neuen Firmware nur die PSP-Remote und ein angeschlossenes Headset.

Wermutstropfen: Die Skype-Software funktioniert neu auf PlayStation Portable-Geräten der neueren "Slim"-Generation, also der PSP-2000. Besitzer der "alten" PSP kucken in die Röhre. Ob die PSP-1000 in Zukunft unterstützt werden wir, ist nicht bekannt.

Das neue Update enthält außerdem bereits das Symbol für den "Go!Messenger"-Dienst. Dieser ist jedoch frühestens Ende Februar verfügbar. Go!Messenger bietet einen Instant Text- und Video Messaging Service.


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.