PlayStation Portable - Neues Zubehör und Skype-Termin

Sony kündigt Bronze-Edition, Ladestation und Mikrofon für japanischen Markt an.

von Denise Bergert,
05.03.2008 08:56 Uhr

Sony hat heute neues PlayStation Portable-Zubehör für den japanischen Markt angekündigt. So soll am 24. April eine limitierte, bronzefarbene Edition des Handhelds erscheinen. Das "PSP Matte Bronze Value Pack" wird 23.800 Yen (umgerechnet rund 151 Euro) und beinhaltet neben der PSP einen 32 MB Memory Stick, ein D Terminal AV-Kabel sowie das handelsübliche Zubehör bestehend aus Tasche, Trageschlaufe, Reinigungstuch, Netzteil und Akku.

Sollte letzterer mal leer sein, empfiehlt sich Sony neue Ladestation "Cradle" für die Slim & Light-Ausführung der PSP. Der Standfuß lädt den Handheld-Akku auf, während ihr euch inzwischen Filme, Videos und TV-Sendungen anschauen könnt. Die "Cradle" wird ab 24. April für 4.800 Yen (30 Euro) in den japanischen Händlerregalen zu finden sein. Zeitgleich erscheint mit der "Cradle & D Terminal AV Cable" für 6.500 (41 Euro) eine erweiterte Ausführung, welche ihr an euren Fernseher anschließen könnt.

Die Skype-Funktion für Sonys PSP soll in Japan am 18. März per System Software Update veröffentlicht werden. Einen Tag darauf erscheinen die beiden Mikrofon Pakete "Single Pack" mit einem Mikrofon für umgerechnet 16 Euro und "Double Pack" mit zwei Mikrofonen für ca. 25 Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.